Kata FizzBuzz

Das Szenario

Stell dir folgendes Szenario vor: Du bist noch in der Schule und Thema im Matheunterricht ist „Das kleine Einmaleins“. Der Lehrer macht mit der Klasse folgendes Spiel: Es wird von Eins an aufwärts gezählt. Dabei muss der Schüler auf den er zeigt die nächste Zahl sagen. Ist die Zahl durch 3 teilbar, darf er nicht die Zahl sagen sondern stattdessen „Fizz“; ist die Zahl durch 5 teilbar, so soll der entsprechende Schüler „Buzz“ sagen. Zahlen die durch 3 und durch 5 teilbar sind, werden durch „FizzBuzz“ ersetzt.  Damit du nicht versehentlich das Falsche sagst und zum Gespött der Klasse wirst, erstellst du dir eine Liste mit der korrekten Reihenfolge.

Die Aufgabe

Schreibe ein Programm, dass dir die Zahlen von 1 bis 100 ausgibt – ist die Zahl durch 3 teilbar, gib das Wort Fizz anstatt der Zahl aus; ist die Zahl durch 5 teilbar, so gib das Wort Buzz anstatt der Zahl aus; ist die sowohl durch 3 als auch durch 5 teilbar, so gib das Wort FizzBuzz aus.

Schwierigkeit

Beispielausgabe

1
2
Fizz
4
Buzz
Fizz
7
8
Fizz
Buzz
11
Fizz
13
14
FizzBuzz
16
17
Fizz
19
Buzz

Erweiterungen
Erweitere die Aufgabenstellung um folgende Bedingungen: Eine Zahl wird ebenfalls dann durch Fizz ersetzt, wenn sie eine 3 enthält und eine Zahl wird zusätzlich dann durch Buzz ersetzt, wenn sie eine 5 enthält.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: